REALISTISCHE PRÜFUNG DER SPRACHVERSTÄNDLICHKEIT UND KLANGQUALITÄT VON SPRACHGESTEUERTEN GERÄTEN

Januar 2020

Brüel & Kjær Sound & Vibration Measurement A/S, der weltweit führende Anbieter hochentwickelter Technologie für Schall und Schwingung, konzentriert sich auf die Bedeutung realistischer Tests bei der Entwicklung und Integration intelligenter Lautsprecherfunktionen in Verbraucherprodukte.

Eine bei Prüfungen von Sprachverständlichkeit und Klangqualität häufig verwendete Methode ist die Messung der Trefferquote der Antwort (response accuracy rate - RAR) durch Wiedergabe aufgezeichneter Sprachbefehle und Auswertung der Häufigkeit, mit der der Sprachbefehl korrekt wahrgenommen und beantwortet wird. Ein weit verbreiteter Ansatz besteht darin, Standardlautsprecher und -mikrofone zu verwenden, wodurch es zu falschen Angaben hinsichtlich der Leistung kommen kann, da Richtcharakteristik und Frequenzgang einer menschlichen Stimme nicht genau nachgebildet werden. Die genaue Vorgehensweise ist in diesem Fall die Verwendung von Mund- und Ohrsimulatoren.

„Zum Glück ist die Reproduktion der menschlichen Sprache keine neue Herausforderung“, sagt Lars Birger Nielsen, Focus Market Manager Brüel & Kjær. „Seit vielen Jahren haben sich Akustikingenieure und Brüel & Kjær bei der Entwicklung herkömmlicher Kommunikationsgeräte mit dem Thema auseinandergesetzt und standardisierte Testverfahren zur Auswertung menschlicher Kommunikation entwickelt.“

Brüel & Kjær bietet marktführende Produkte, die mehr Realitätstreue bei Sprachsynthese und Hören ermöglichen, indem menschliche Eigenschaften mit sehr engen Toleranzen bezüglich der Genauigkeit getreu reproduziert werden, um Wiederholbarkeit zu gewährleisten. Unsere Mund- und Ohrsimulatoren - angeführt vom neuen Hochfrequenz-Kopf- und Rumpfsimulator (HATS) - sind genau auf die Eigenschaften der menschlichen Sprache abgestimmt und gewährleisten so Qualität und Effizienz bei der Prüfung und Entwicklung intelligenter Geräte.

Die Serie von Hochfrequenz-HATS des Typs 5218 ist der neue Standard im Bereich der Produktklangbewertung. Da er sowohl Sprachbefehle ausgeben als auch die Qualität der Antwort des intelligenten Lautsprechers messen kann, ermöglicht er eine vollautomatische Prüfung von Smart Speakern und anderen sprachgesteuerten Geräten.

Der Mundsimulator Typ 4227 von Brüel & Kjær ist ein leistungsstarker künstlicher Mund, der die Schallausbreitungsmuster menschlicher Sprache simuliert.

Weitere Informationen zu realitätsgetreuen Prüfungen von sprachgesteuerten Geräten finden Sie unter www.bksv.com/smartspeaker.

Weitere Informationen, Antworten auf Fragen oder Angebote zu den oben genannten Geräten erhalten Sie unter www.bksv.com/contact.


Über HBK – Hottinger, Brüel & Kjær

HBK, gemeinsames Dach der Marken Brüel & Kjær Sound and Vibration und HBM Test and Measurement, ist eine Tochtergesellschaft der in Großbritannien ansässigen Spectris plc (www.spectris.com) mit einem Jahresumsatz von 1,5 Mrd. GBP und circa 9800 Beschäftigten weltweit in seinen vier Geschäftsbereichen.

Über Brüel & Kjær

Brüel & Kjær ist auf Lösungen für Schall und Schwingung spezialisiert und entwickelt fortschrittliche Technologien für die Messung und Analyse von Schall und Schwingung. Mit seinen Kernkompetenzen hilft das Unternehmen seinen Kunden bei der Gewährleistung von Bauteilqualität, Verbesserung der Produktleistung und Sicherstellung eines ordnungsgemäßen Betriebs.

Seit mehr als 75 Jahren ist das Forschungs- und Entwicklungsteam von Brüel & Kjær unübertroffen und viele seiner Spezialisten sind weltweit anerkannt und unterstützen den Wissenschaftsbetrieb oder lehren an renommierten Standorten. Die Anwendung von Erfahrung und Technologie befördert Qualität und Effizienz in jeder Phase des Produktlebenszyklus: Konzeption, Entwicklung, Produktion, Bereitstellung und Betrieb. Die Beherrschung schall- und schwingungstechnischer Aspekte ist ein wesentlicher Faktor für eine beschleunigte Geschäftsentwicklung und bessere Umweltqualität.

Weitere Informationen finden Sie auf www.bksv.com

Füllen Sie das Formular aus, und wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Wenn Sie technische Unterstützung benötigen, verwenden Sie bitte das entsprechende Support-Anfrageformular.