Kalibrierung und Überprüfung

Regelmäßige Kalibrierung gewährleistet eine hohe Datenqualität und Dokumentation, minimiert das Risiko von Fehlern und reduziert die damit verbundenen Kosten.

Die regelmäßige Kalibrierung von Messgeräten gewährleistet eine hohe Datenqualität und Dokumentation, minimiert das Risiko von Fehlern und reduziert die damit verbundenen Kosten.
Unser umfassendes Angebot an Kalibrierleistungen hilft Ihnen, nationale und internationale Anforderungen zu erfüllen:

Akkreditierte Kalibrierung inklusive Messergebnisse (wird empfohlen):

  • Rückführbar auf nationale Standards (PTB, DPLA, NIST, NPL)
  • Nachweis, dass die Kalibrierung dem ISO-Qualitätsstandard entspricht
  • Das Zertifikat 
    • kann als rechtsgültige Dokumentation dienen
    • wird international anerkannt (anhand von Vereinbarungen über gegenseitige Anerkennung)
    • dokumentiert Messergebnisse und die zugehörigen Messunsicherheiten

Rückführbare Kalibrierung inklusive Messergebnisse:

  • Rückführbar auf nationale Standards (PTB, DPLA, NIST, NPL)

Überprüfung (ohne Messergebnisse):

  • Überprüfung nach länderspezifischen Vorgaben (rechtliche Überprüfung)
  • Gerätespezifikationen (Konformitätsprüfung)

Hardware-Instandhaltung:    Hardware maintenance:

  • Reparatur durch hochqualifizierte Techniker
  • Verlängerung der Herstellergarantie

Unsere Kalibrierlaboratorien sind in vielen Regionen akkreditiert und erfüllen ISO, A2LA und andere Standards. Brüel & Kjær bietet auch Primärkalibrierung durch das Dänische Primärlaboratorium für Akustik (DPLA) und Vor-Ort-Kalibrierungen für LDS-Schwingerreger an. Alle Verfahren erfüllen die Forderungen der ISO 9001 und Kunden erhalten ein Kalibrierzertifikat.

Gleichwertige Akkreditierungen

Brüel & Kjær betreibt ein eigenes Netzwerk von Kalibrierzentren nach den Richtlinien der Europäischen Kooperation für Akkreditierung (EA). Unsere Akkreditierungen werden durch Akkreditierungsstellen erteilt, die das Europäische multilaterale Übereinkommen über die Zusammenarbeit bei der Akkreditierung (EA-MLA) unterzeichnet haben. Damit können wir unseren Kunden eine einheitlich hohe Qualität, Kompetenz und Sicherheit bieten, unabhängig davon, wo die akkreditierte Kalibrierung ausgeführt wird. Alle Unterzeichner des EA-MLA erkennen die Gleichwertigkeit ihrer Akkreditierungen an.

Um mehr über den Geltungsbereich europäischer Akkreditierungen und das EA-MLA zu erfahren, besuchen Sie bitte die Website der EA.

Um eine maximale Betriebszeit bei minimalen Kosten zu erreichen, empfehlen wir die Kalibrierung mit einem Hardware-Wartungsvertrag zu kombinieren. Dadurch sorgt Brüel & Kjær dafür, dass Ihre Hardware bei normalem Betrieb stets die Spezifikationen einhält.

Anfrage Kalibrierung oder Reparatur