TYP 8490-D

BK Connect Applet für Lautheit und Breitbandanalyse

Dieses Applet enthält die gesamte Funktionalität der BK Connect-Anwendung für die Lautheitsberechnung und Breitbandanalyse nach ISO 532-1:2017

Angebot anfordern

Das BK Connect Applet für Lautheit und Breitbandanalyse ist ein spezielles Tool zur Analyse von Metriken für Klangqualität (SQ). Das Applet berechnet die Lautheit und führt Breitbandanalysen von stationären und nichtstationären Signalen nach ISO 532-1:2017 aus.

Das Applet enthält sämtliche Software-Tools für die Erfassung, Analyse und Dokumentation allgemeiner Schalldaten im Rahmen aller Aufgaben, die mit diesem Applet ausgeführt werden können, zum Beispiel in Verbindung mit Buzz, Squeak and Rattle (BSR).

MÖGLICHE ANWENDUNGEN

  • Breitbandanalyse für die Charakterisierung von Geräuschen
  • Analyse mit verschiedenen Filtereinstellungen und Auflösungen der Bandbreite für die Lautheitsberechnung
  • Bestimmung der Lautheit für Impulsereignisse sowie Buzz, Squeak and Rattle (BSR)
  • Stationäre Tests für SQ-Metriken (Lautheit: sowohl Lautstärkepegel (Phon) als auch Pegel und Spektrum (Sone)) und Breitbandanalyse mit akustischer Bewertung
  • Nichtstationäre Tests für zeitvariante Analysen von SQ-Metriken (Lautheit) und zeitvariante Breitbandanalysen mit akustischer Bewertung

MERKMALE

Die BK Connect Schnittstellen- und Produktstruktur wurde während des gesamten Entwicklungsprozesses mit den Rollen der Benutzer als zentrales Thema entworfen. BK Connect Applets konzentrieren sich auf die Rolle des Bedieners und bieten oft benutzerfreundliche Ein-Klick-Schnittstellen, um bestimmte und häufig wiederkehrende Aufgaben auszuführen.

FUNKTIONEN

  • Erfassung, Analyse und Dokumentation allgemeiner Schalldaten
  • Simultane Multianalyse der aufgezeichneten Daten
  • Zeitdatenaufzeichnung
  • Stapelverarbeitung mehrerer Serien von Zeitaufzeichnungen
  • Erstellen von Berichten in Microsoft® PowerPoint® und Export nach Microsoft® Excel®
  • Stationäre und nichtstationäre Prüfungen

Ein kompletter Satz von Echtzeitmonitoren ist zusammen mit einem einfachen Aufzeichnungsgerät verfügbar. Da es sich um ein BK Connect Produkt handelt und die resultierenden Daten von den vollständigen BK Connect Systemen gemeinsam geteilt und genutzt werden können, haben Sie Zugriff auf alle standardmäßigen BK Connect Metadatenattribute. Die Ergebnismatrix ist auch verfügbar, um alle Daten des aktuellen Projekts zu überprüfen oder in der Datenbank zu speichern. 

Dieses Applet kann mit jedem einzelnen LAN-XI Modul  vom Einkanal-Typ 3161 bis zum 12-Kanal-Typ 3053 oder LAN-XI Light Typ 3676 kombiniert werden. Das Hinzufügen zusätzlicher Module erfordert ein Upgrade auf eine vollständige BK Connect Lizenz.