TYP 8402 (ersetzt Typ 7708 und 7709)

BK Connect Zeitdatenrecorder

Diese Applikation ist Teil der Grundstruktur und ermöglicht die Aufzeichnung von Schall- und Schwingungszeitdaten für die Validierung, Pseudo-Echtzeitanalyse oder Nachbearbeitungsanalyse sowie Berichterstellung

Angebot anfordern

Bei der Entwicklung des BK Connect Zeitdatenrecorders wurde an die spezifischen Aufgaben der Anwender gedacht. Die Applikation ist sowohl auf den Techniker als auch den Spezialisten zugeschnitten. Im Labor legt der Spezialist die Trigger und Parameter für die Prüfung fest und erstellt eine Vorlage; vor Ort führt der Techniker dann Prüfungen auf einfache Weise mit wenigen Klicks aus.  

Mit der Aufzeichnung von Zeitdaten für die Nachbearbeitung können die Analyseparameter später gewählt werden und die Ausführung der Prüfungen erfordert weniger Entscheidungen und Modifikationen. Der Anwender kann sich auf das Wichtigste konzentrieren – die Erfassung von exakten, gültigen Rohdaten.

MÖGLICHE ANWENDUNGEN

  • Aufzeichnung vor Ort, Identifizierung von Ereignissen und Fehlersuche
  • Echtzeitanalyse mit gleichzeitiger Datenaufzeichnung als Backup
  • Aufzeichnung von Daten unbemannter Stationen mittels vordefinierter Trigger, einschließlich Verzögerungs- und Voraufzeichnungs-Parameter
  • Aufzeichnung in schwierigen Szenarien (z. B. im Fahrzeug auf einer Teststrecke) mit One-Touch-Bedienung 
  • Aufzeichnung von Daten vor sofortiger Nachbearbeitung und Analyse (z. B. bei der Satellitenqualifizierung)

MERKMALE

Diese Software läuft auf einem Standard-PC mit LAN-XI Frontends und beliebigen Kombinationen von Mikrofonen, Beschleunigungsaufnehmern, Drehzahlmessern und anderen Sensoren.

Nach dem Einrichten der Hardware und Laden einer Messvorlage (einschließlich Hardware-Setup) ist alles für die Messung bereit. Messungen können manuell oder mit Triggern gestartet werden, einschließlich Triggerverzögerungen, die so eingestellt werden können, dass Daten für eine benutzerdefinierte Zeit vor dem Triggerereignis aufgezeichnet werden.

FUNKTIONEN

  • Manuelles Starten von Aufzeichnungen oder Hinzufügen von Markierungen für einzelne Ereignisse, die während einer längeren Aufzeichnung aufgetreten sind  
  • Aufzeichnung der Prüfdaten von 2 bis über 500 Kanälen

WEITERE FUNKTIONEN

Die erweiterte Lizenz BK Connect Typ 8402-A ermöglicht die schnelle Überprüfung der Zeitdaten mittels Audiowiedergabe – der aufgezeichneten Daten in ihrer Gesamtheit oder einzelner Kanäle für alle Aufzeichnungen während einer Sitzung. Überflüssige Daten lassen sich entfernen und Metadaten können geändert werden, um die Nachbearbeitung vorzubereiten.