Typ 3052

3-Kanal-Hochfrequenz-Eingangsmodul

Ein Modul für hochfrequente (>50 kHz) Schall- und Schwingungsssignale mit einem Frequenzbereich von DC bis 102,4 kHz.

Angebot anfordern

Typ 3052 hat drei Eingangskanäle mit einem Frequenzbereich von DC bis 102,4 kHz und einem Dynamikbereich von 160 dB. Damit wird eine hohe Genauigkeit der Messung sichergestellt, während austauschbare Frontplatten einen flexiblen Anschluss von unterschiedlichen Sensoren ermöglichen.

MÖGLICHE ANWENDUNGEN

  • Hochfrequenz-Schall- und Schwingungsmessungen
  • Frontend für PULSE Mess- und Analysesoftware
  • Frontend für PC-basierten Datenrecorder Typ 7708
  • Einzelmodulmessungen
  • Multimodulmessungen/dezentrales System
  • Eigenständige Aufzeichnung (ohne PC) mit LAN-XI Notar™ Software
  • Wireless-Frontend für Sonoscout

Typ 3052 eignet sich gleichermaßen als Datenerfassungssystem mit wenigen Eingangskanälen oder kann zu einem umfangreichen LAN-XI-Messsystem erweitert werden.