Vibradores y excitadores

Schwingerreger

Unser umfassendes Angebot an Schwingerregern deckt Anwendungen im gesamten Spektrum der Schwingprüfungen sowie der Modal- und Strukturanalyse ab.

Von elektrodynamischen LDS Schwingerregern für große Kräfte bis zu handlichen Modal- und Messerregern bietet Brüel & Kjær ein breites Sortiment von Lösungen für Schwingprüfungen. Wir haben auch eine große Auswahl an speziellen Leistungsverstärkern und Schwingungsreglern sowie passende Gleittische, Head Expander und Thermobarrieren, um Ihre Anforderungen in jeder Hinsicht zu erfüllen – von der Prüfung elektronischer Komponenten für Mobiltelefone bis hin zu kompletten Satellitensystemen.

SCHWINGPRÜFSYSTEME

Neben dem Schwingerreger besteht ein typisches Schwingprüfsystem aus einem Verstärker, der die Leistung für den Betrieb des Schwingerregers liefert, und einem Schwingungsregler, der mit einem Windows® Host-PC oder Notebook verbunden ist, auf dem die Regelsoftware läuft. (In der folgenden Darstellung ist der Schwingerreger auch mit einem Head Expander ausgestattet.)

Die Regelsoftware besteht aus zwei Teilen: einer Benutzeroberfläche auf dem Host-Computer zum Konfigurieren der Prüfung und für die Ergebnisdarstellung – und dem Programm, das die aktuellen Prüfungen auf dem Regler ausführt, der den Schwingerreger ansteuert. PC und Regler sind entweder über LAN oder USB verbunden. Es steht eine Auswahl an Reglertests und Funktionen zur Verfügung, um reale Betriebsbedingungen zu simulieren, wie sie in MIL-STD-, DIN-, ISO- und IEC-Normen definiert sind.

Schematische Darstellung eines Schwingprüfsystems