TYP 4966-H-041

Dauerpolarisiertes ½-Zoll-Freifeldmikrofon mit CCLD-Vorverstärker und BNC-Anschluss. Für den Betrieb bei Temperaturen bis 125 °C

Konzipiert für hochpräzise Freifeldmessungen, bei denen ein Mikrofon mit hoher Empfindlichkeit, breitem Dynamikbereich und weitem Temperaturbereich erforderlich ist.

Angebot anfordern

ANWENDERSZENARIEN

  • Geeignet für elektroakustische Messungen, z. B. zum Testen von Lautsprechern, intelligenten Lautsprechern und Infotainment-Systemen in Fahrzeugen  
    • Weil es sich um ein Freifeldmikrofon mit flachem Frequenzgang handelt
  • Geeignet für Messungen bei hohen Temperaturen – z. B. in der Nähe eines Motors  
    • Weil es bei bis zu 125 °C dauerhaft betrieben werden kann 
  • Geeignet zur Messung der Schallleistung von z. B. Waschmaschinen, Gartengeräten, Maschinen, medizinischen Geräten usw.  
    • Da es sich um ein Freifeldmikrofon vom Typ 1 handelt, das die Anforderungen der Schallleistungsnorm IEC 61094-4 WS2F erfüllt.
  • Geeignet zur Messung von Außengeräuschen von beispielsweise Flugzeugen, Autos, Zügen usw. sowie Infotainment-Systemen in Fahrzeugen.
    • Weil es sich um ein Freifeldmikrofon mit flachem Frequenzgang handelt
  • Geeignet für allgemeine Messaufgaben  
    • Weil es einen breiten Dynamikbereich, einen weiten Frequenzbereich und einen großen Gebrauchstemperaturbereich hat

 

Capacitance
14 pF
Diameter
½"
Dynamic range
16.5 – 134 dB
Frequency range
6.3 – 20000 Hz
Inherent noise
16.5 dB A
Lower limiting frequency -3dB
3 Hz
Optimised
Free field
Polarization
Prepolarized
Polarization voltages
0 V
Pressure coefficient
-0.01 dB/kPa
Sensitivity
48.4 mV/Pa
Temperature coefficient
0.003 db/ºC
Temperature range
-20 – 125 C
Venting
Rear
Weight
gram
Sound field
Free-field
Input type
CCLD IEPE
Microphone type
Free field