S7 "Grundlagen der Schwingungsmesstechnik"

Da uns die Sicherheit der Teilnehmer*innen und Trainer*innen wichtig ist, achten wir bei den Präsenzseminaren aktuell auf die vorherrschenden Auflagen hinsichtlich Abstands- und Hygieneregeln. Daher ist dieser Kurs bereits ausgebucht.

 

Beschreibung

Dieses anwendungsorientierte Seminar gibt einen Überblick über das Fachgebiet und vermittelt Kenntnisse über die Grundlagen der Frequenzanalyse sowie die Messung von Schwingungen. Aspekte zur Auswahl der geeigneten Beschleunigungsaufnehmer und Fehlermöglichkeiten bei Messung, Montage, Messtechnik und Kalibrierung werden genauestens diskutiert.

Verschiedene Anwendungsbereiche wie die allgemeine Schwingungsmessung zur Maschinenzustandsüberwachung, Qualitätskontrolle, Schwingungsminderung, Strukturuntersuchung und Ordnungsanalyse sowie Cepstrum- und Hüllkurvenanalyse und Betriebswuchten starrer Rotoren werden vorgestellt.

Ziele

  • Gründliches Verständnis für die zentralen Themen im Bereich der Schwingungsanalyse
  • Verständnis für Methoden und Anwendungen und wie Fehlmessungen zu identifizieren sind

Vorteile

Die Teilnehmer erhalten eine hervorragende Wissensgrundlage, auf der sie aufbauen können, und sind in der Lage, Messungen durchzuführen und die Qualität der Messungen zu gewährleisten.

Teilnehmer

Das Seminar ist ein (Wieder-) Einsteigerseminar, geeignet für Messtechniker, Konstrukteure, Versuchs-, Prüf- und Entwicklungsingenieure.

 

Seminarbeschreibung
Veranstaltungsort
Darmstadt
Beginn
21 Sep 2021 9:00
Anmeldeschluss
16 Sep 2021
Dauer
3 Tage
Art
Physical
Preis
EUR 1.242,- zzgl. MwSt.

Referent(en)
Christoph Hundeck
Ricarda Nerche
Sprache
Deutsch