Sensors and Airborne Amplifiers help DCTA Launch the VLS-1 Rocket

Sensoren und Verstärker verhelfen der VLS-1 Trägerrakete zum Start

Unsere Sensoren und Verstärker werden verwendet, um kritische Flugdaten für die raketeneigene Telemetrie zur Verfügung zu stellen.

DCTA logo

Brüel & Kjær arbeitete eng mit dem Institut für Luft- und Raumfahrt (Instituto de Aeronáutica e Espaço, IAE) – einer Division des brasilianischen Department of Aerospace Science and Technology (DCTA) zusammen – um eine Reihe von Sensoren und Verstärkern zu liefern, die kritische Flugdaten für das raketeneigene Telemetriesystem des VLS-1-Satelliten-Trägerraketen-Programms zur Verfügung zu stellen. Die VLS-1 Trägerrakete wurde entwickelt, um kleinere Satelliten mit einer Nutzlast von 100 - 380 kg in äquatoriale und 75 - 275 kg in polare Umlaufbahnen zu befördern.

Herausforderung

Messungen an Bord einer Trägerrakete sind komplex. Das DCTA benötigte modernste Geräusch- und Schwingungssensoren sowie Verstärker, um wichtige Flugdaten der Trägerrakete an das Bordtelemetriesystem OMC (On-board Measurement Complex) zu übermitteln.

Lösung

Wir haben eine große Auswahl an Akustik- und Schwingungssensoren zum Einbau in die Rakete zur Verfügung gestellt. Diese sollen Strukturschwingungen, statische Schwingungen und Stöße messen. Darüber hinaus stellen wir mehrere Hochfrequenz-Mikrofone zur Verfügung, um die Geräusche beim Start sowohl außerhalb als auch innerhalb der Trägerrakete zu messen – ein besonders kritisches Element, da der Start nur eine einzige Gelegenheit zum Sammeln von Daten bietet.

Ergebnisse

Das DCTA ist nun in der Lage Daten über Strukturschwingungen, statische Schwingungen, Stöße und Geräusche beim Start zu sammeln, um so die Telemetriedaten zu verbessern. Die ersten elektrischen Tests mit einer Raketenattrappe im Jahr 2012 waren ein voller Erfolg. Der eigentliche Start einer Zweistufenrakete wird 2016 stattfinden und der erste Satellitenstart ist für 2018 geplant.

Füllen Sie das Formular aus, und wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Wenn Sie technische Unterstützung benötigen, verwenden Sie bitte das entsprechende Support-Anfrageformular.