LDS V780

Schwingerreger für kleine Kräfte

Ein luftgekühlter elektrodynamischer Schwingerreger für Schwingprüfungen von kleinen und mittelgroßen Nutzlasten bis 100 kg, z. B. Flugzeuginstrumente, Satellitenkomponenten, Automobilteile, Computerausrüstung sowie elektronische und mechanische Unterbaugruppen. Maximale Nennkraft 5,12 kN.

Request a quote

Der LDS® V780 ist dafür konzipiert, reale Schwingungsumgebungen kontrolliert zu reproduzieren und gleichzeitig Laborstandards für Sicherheit und Zuverlässigkeit einzuhalten. Er wird in großem Umfang in der F&E und Qualitätssicherung in der Automobilindustrie und den Bereichen Luftfahrt und Verteidigung sowie Unterhaltungselektronik eingesetzt.

MÖGLICHE ANWENDUNGEN

  • Prüfung von Automobilkomponenten, z. B. Airbagauslösern und Sicherheitsgurtmechanismen
  • Prüfung von Komponenten in der Luft- und Raumfahrt, darunter Flugzeuginstrumentierung
  • Prüfung elektronischer Baugruppen und Unterbaugruppen
  • Strukturdynamische Messungen und Modalanalyse
  • Schwingbeanspruchungsprüfungen unter verschiedenen Umgebungsbedingungen
  • Interne Prüf- und Kalibriereinrichtungen

MERKMALE

Unser leistungsfähigster Schwingerreger im niedrigen Kraftbereich, V780, erreicht hohe Beschleunigungen und arbeitet in einem großen Frequenzbereich – damit ist er eine flexible und kostengünstige Wahl für eine Reihe von Prüfszenarien wie Produktqualifizierung, Qualitätssicherung, Maschinendiagnostik und Kalibrierung von Messgeräten.

Der V780 eignet sich für Schwing- und Schockprüfungen mit Sinus-, Rausch- oder transienter Anregung. Er liefert Sinus- und Rauschkräfte bis 5,12 kN bzw. 4,23 kN und zeichnet sich durch einen nutzbaren Frequenzbereich von DC bis 4000 Hz aus. Der Schwingerreger ist mit einem eingebauten pneumatischen Stützsystem ausgestattet, das Nutzlasten bis 100 kg mit voller relativer Auslenkung zulässt.

Um Beschleunigung und Geschwindigkeit zu optimieren, ist die Armatur des Schwingerregers mit einem leichten, robusten Magnesiumtisch ausgestattet. Ein einzigartigen Federungssystem bietet ausgezeichnete Verdreh- und Quersteifigkeit.

Standardmäßig wird dieser Schwingerreger auf einem soliden Schwenkgestell montiert geliefert und kann für den Betrieb in einer der Achsrichtungen in der vertikalen oder horizontalen Position verriegelt werden. Um den Fußboden gegen die vom Schwingerreger erzeugte Vibrationen zu isolieren, ruht das Schwenkgestell auf vier Lagern mit Luftisolierung.

Darüber hinaus steht eine Reihe von optionalen und konfigurierbaren Funktionen zur Verfügung, um den Schwingerreger V780 an Ihre spezifischen Anforderungen anzupassen.

Sine force peak
5,12 kN
Max. random force RMS
4,23 kN
Max acceleration sine peak
111 g
Velocity sine peak
1.9 m/s
Displacement continuous pk-pk
25.4 mm
Moving element mass
4.7 kg
Usable frequency range
DC – 4 kHz