TYP 4971

Dauerpolarisiertes ½-Zoll-Druckfeld-Mikrofon, 5 Hz - 20 kHz

Druckfeldmikrofon für Präzisionsmessungen mit akustischen Kupplern, Messungen mit zufälligem Einfallswinkel und Freifeldmessungen mit 90 Grad Einfallswinkel über einen Frequenzbereich von 5 Hz bis 20 kHz.

Angebot anfordern

Typ 4971 ist ein CCLD-Hochtemperatur-Druckfeld-Mikrofonset, das für Messungen bei125 °C optimiert ist. Das Mikrofon ist ideal für Messungen mit akustischen Kupplern, mit zufälligem Einfallswinkel und Freifeldmessungen mit 90 Grad Einfallswinkel.

Aufgrund der Dauerpolarisation kann es sowohl mit CCLD-Eingang als auch mit einem klassischen Eingang verwendet werden. Es weist einen weiten Frequenz- und Dynamikbereich auf und ist äußerst unempfindlich gegenüber sich ändernden Umgebungsbedingungen.

ANWENDUNGSSZENARIEN

  • Präzisionsmessungen mit akustischen Kupplern
  • Schallpegelmesser mit hoher Präzision
  • Allgemeine Messungen im Diffusfeld
  • Freifeldmessungen mit 90 Grad Einfallswinkel 

DAS MIKROFON BESTEHT AUS:

Mikrofon Typ 4971-H-041
Vorverstärker Typ 1706

Geeignet für:

  • Messungen im Diffusfeld
  • Freifeldmessungen mit 90 Grad Einfallswinkel
  • Druckfeldmessungen (5 Hz bis 20 k Hz)
    • Einsatz in der Nähe schallharter, reflektierender Oberflächen
    • Einsatz in unmittelbarer Nähe der Sound-Ports von Audiogeräten
    • Wandbündigen Einbau
Capacitance
14 pF
Diameter
1/2
Dyn. range
19 – 162 dB
Freq. range
5 – 20000 Hz
Inherent noise
18.6 dB A
Lower limiting frequency -3dB
1-3 Hz
Optimised
Pressure Field
Polarization
Prepolarized
Polarization voltages
V
Pressure coefficient
-0.0023 dB/kPa
Sensitivity
12.5 mV/Pa
Standards
IEC 61094-4 WS2P
Temperature coefficient
0.003 db/ºC
Temperature range
-30 – 150 C
Venting
Rear
Weight
gram
Sound field
Pressure-field
Microphone type
Pressure Field