TYP 3160

Generatormodul

Für Anwendungen, die eine Systemanregung erfordern, z. B. Audio- und elektroakustische Prüfanwendungen.

Angebot anfordern

Die Kombination von Eingängen und Generatorausgängen ergibt ein komplettes, eigenständiges Prüfsystem. Das Modul ist ideal für Anwendungen, die eine Anregung des Systems erfordern - z. B. Audio- und elektroakustische Prüfanwendungen.

Typ 3160 ist in zwei Basisvarianten erhältlich – mit 2 Eingängen/2 Ausgängen bzw. 4 Eingängen/2 Ausgängen. Alle Eingangs- und Ausgangskanäle haben einen Frequenzbereich von DC bis 51,2 kHz.

MÖGLICHE ANWENDUNGEN

  • Allgemeine Schall- und Schwingungsmessungen
  • Generator-Ausgangskanäle zur Systemanregung für Schall- und Schwingungsmessungen
  • Ideal für Audio- und elektroakustische Messungen
  • Frontend-Messmodul für PULSE Mess- und Analysesoftware
  • Frontend für PC-basierten Datenrecorder Typ 7708
  • Einzelmodulmessungen
  • Multimodul-Messungen/dezentrales System
  • Eigenständige Aufzeichnung (ohne PC) mit LAN-XI Notar™ Software
  • Wireless-Frontend für Sonoscout

Typ 3160 ist gleichermaßen geeignet als Einzelmodul-Prüfsystem oder als Teil eines umfangreichen LAN-XI-Messsystems. Die Kombination von Eingängen und Ausgangskanälen macht es zu einem der vielseitigsten Datenerfassungsmodule, wobei austauschbare Frontplatten die flexible Auswahl verschiedener Sensoren ermöglichen.