TYP 8490-A

BK Connect FFT-Analyse Applet

Dieses Applet enthält alle Funktionen der BK Connect-Anwendung, die zum Erfassen von Daten, Durchführen einer FFT-Analyse und Erstellen eines Berichts benötigt werden

Angebot anfordern

Das FFT-Analyse Applet von BK Connect ist ein spezielles Tool für die Durchführung der schnellen Fourier-Transformations-Analysen (FFT). Die Messung und Analyse kann mithilfe von drei verschiedenen vordefinierten Einstellungen durchgeführt werden, die auf standardmäßigen BK Connect Verarbeitungsaufgaben zum Anpassen der Prozesseigenschaften und Ausführen der vordefinierten Prozessketten basieren. 

MÖGLICHE ANWENDUNGEN

  • Messungen vor Ort zur Problemlösung in Verbindung mit Schwingungen und Fehlerdiagnose an rotierenden Maschinenteilen wie Getriebe und Lager
  • Schmalbandanalyse akustischer Signale, z. B. am Ohr des Fahrzeuginsassen.

MERKMALE

Die BK Connect Schnittstellen- und Produktstruktur wurde während des gesamten Entwicklungsprozesses mit den Rollen der Benutzer als zentrales Thema entworfen. BK Connect Applets konzentrieren sich auf die Rolle des Bedieners und bieten oft benutzerfreundliche Ein-Klick-Schnittstellen, um bestimmte und häufig wiederkehrende Aufgaben auszuführen.

FUNKTIONEN

  • Standard-FFT-Analyse
  • Echtzeit-FFT-Analyse
  • Erstellen von Berichten in Microsoft® PowerPoint® und Export nach Microsoft® Excel®
  • Stationäre und nichtstationäre Prüfungen 
  • Einstellung der Frequenzantwortfunktion (FRF) 

Ein kompletter Satz von Echtzeitmonitoren ist zusammen mit einem einfachen Aufzeichnungsgerät verfügbar. Da es sich um ein BK Connect Produkt handelt und die resultierenden Daten von den vollständigen BK Connect Systemen gemeinsam geteilt und genutzt werden können, haben Sie Zugriff auf alle standardmäßigen BK Connect Metadatenattribute. Die Ergebnismatrix ist auch verfügbar, um alle Daten des aktuellen Projekts zu überprüfen oder in der Datenbank zu speichern. 

Dieses Applet kann mit jedem einzelnen LAN-XI Modul vom Einkanal-Typ 3161 bis zum 12-Kanal-Typ 3053 oder LAN-XI Light Typ 3676 kombiniert werden. Das Hinzufügen zusätzlicher Module erfordert ein Upgrade auf eine vollständige BK Connect Lizenz.